Schlagwort-Archive: vielseitigkeit

Vielseitigkeit für Einsteiger

Zugegeben: Ich bin selbst kein Vielseitigkeitsreiter wenn man in den Kategorien der Turnierdisziplinen denkt. Ich springe keine Häuser und schon gar nicht in tiefes Wasser. Aber ich reite gerne Dressur, ich springe gerne und ich liebe kurze und lange Spaziergänge und Ausritte. Und trotzdem bzw. gerade deshalb möchte ich  Hans-Peter Scheunemanns Buch zur Lektüre empfehlen! Gleich zu Beginn bezeichnet er das Gelände als „diejenige Ausbildungsstätte (…), in der sich Gleichgewicht und Bewegungsgefühl für Pferd und Reiter am leichtesten entwickeln.“ Und das trifft es einfach auf den Punkt!

Vielseitigkeit für Einsteiger weiterlesen